BMW M6 G-Power Hurricane RR mit 800 PS

Der BMW M6 Hurricane RR von G-Power ist mit seinen über 370 km/h das schnellste viersitzige Coupé der Welt. Unter der Haube bauten die Tuningprofis aus dem bayrischen Aresing einen V10- Bi-Kompressor mit 800 PS.

Der BMW M6 Hurricane RR von G-Power benötigt so nur 4,2 Sekunden von 0 auf 100 km/h. Die 200km/h erreicht das Powermonster nach 9,3 Sekunden und die 300km/h Grenze ist schon nach 24,9 Sekunden geknackt. Ein Platz im Club der 300er ist diesem PS-Monster in jedem Fall sicher. Das kostet natürlich auch einiges an Benzin, der hungrige BMW M6 Hurricane RR von G-Power frisst 20 Liter Super Plus auf 100 km.

Bi-Kompressor im BMW M6 Hurricane RR von G-Power

Die Kolbenbolzen und Pleuel wurden der höheren Beanspruchung angepasst. Die Kolben sind durch leichte, extra ausgewogene Kolben mit höherer Festigkeit und geringerer Verdichtung ersetzt. Im 800 PS starken Bi-Kompressor-Modell kommen zwei Radialverdichter des Typs ASA T1-316 zur Verwendung. Für den optimalen Füllungsgrad sorgen ein wassergekühltes Ladeluftkühlsystem, das im für G-POWER charakteristischen Orange gehalten ist. Dieses komplizierte Aluminiumgussteil ersetzt die sonst serienmäßige Airbox oberhalb des Motors. Der Ansaugweg bleibt dadurch ähnlich kurz, allerdings legt das Drehmoment deutlich zu. So wird ein maximales Drehmoment von 800 Nm bei 5.000 Touren erreicht. Eine Motorsteuerungssoftware runden das Tuning ab.

BMW M6 G-Power Hurricane mit Premium- Ausstattung

Das Fahrwerk ist neunfach in Zug- und Druckstufe justierbar und komplett höhenverstellbar, die Sportauspuffanlage aus Titan. Darüber hinaus gibt es eine Carbon-Keramik-Bremsanlage mit Sechskolben-Sätteln und 380er Scheiben. Den Kontakt mit der Straße stellen 20 Zoll große G-Power Silverstone Clubsport Räder mit einer Bereifung von 255/35 ZR 20 und 285/30 ZR 20 her. Die neu entwickelten Silverstone Felgen haben eine Größe von 9,0 X 20 Zoll und 10,5 x 20 Zoll und sind trotz größerer Abmessungen nicht schwerer als die Serienfelgen.

Extra Design des BMW M6 Hurricane RR von G-Power

Auch optisch ist beim BMW M6 Hurricane RR von G-Power einiges verändert. Das vollständig aus Carbon gefertigte Wide-Body-Kit umfasst Seitenschwellerverkleidungen, eine neue Fontschürze, eine Motorhaube mit großzügigen Entlüftungsöffnungen, Heckflügel sowie eine Heckschürze mit Diffusor. Im Innenraum hat der Tacho bis 400 km/h Spielraum, hinzu kommen ein Sportlenkrad, Rennschalensitze und viele Applikationen aus Carbon.

Preis des BMW M6 Hurricane RR von G-Power

Das Komplettfahrzeug hat eine Listenpreis von 252.100,84 Euro. Der Motorumbau jedes BMW M5 oder M6 zum Zehnzylinder mit 750 PS  kostet 56.000 Euro zuzüglich Montage. Ein Basiscoupé des BMW M6 ist beim Händler für 116.200 Euro zu haben. Aber nicht nur die Autos erfreuen sich einer großen Nachfrage, genauso beliebt sind auch die Motorräder von BMW.Similar Posts: